Gottesdienst feiern

von Pfarramt

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gottesdienste mitzufeiern:

 

GOTTESDIENSTBESUCH WIEDER MÖGLICH

Es ist wieder möglich, öffentlich Gottesdienst zu feiern. Die Werktagsmessen können von max. 20 Personen besucht werden. Auch die Besucherzahl in den Wochenendgottesdiensten ist beschränkt. Wenn Sie sicher einen Platz oder als Familie zusammensitzen möchten, können Sie sich HIER anmelden.

Es gelten die Schutzbedigungen der Bischofskonferenz, die wir für unsere Pfarrei angepasst haben. Bitte nehmen Sie eine Maske mit, falls mehr Personen kommen als erwartet.

GOTTESDIENSTE LIVE AUS UNSERER PFARRKIRCHE

Da es nicht allen möglich ist, unter den Schutzbedingungen die Gottesdienste zu besuchen, übertragen wir die  Eucharistiefeier von Sonntag um 10.00 Uhr live aus unserer Pfarrkirche (Ausnahmen möglich, keine Übertragung während den Schulferien).

Sonntag, 20. September, 18.00 Uhr, Eucharistiefeier

Der Firmgottesdienst am Samstagabend und der ökumenische Bettagsgottesdienst unterwegs in Gossau werden nicht übertragen. Die Eucharistiefeier, in der es für alle genug Platz hat, findet auswahmsweise am Sonntagabend um 18.00 Uhr statt.

Über unseren Youtube-Kanal können Sie die Gottesdienste auch im Nachhinein mitfeiern. Bitte beachten Sie, dass der Gottesdienst nicht unmittelbar nach der Übertragung abrufbar ist, sondern etwas Zeit braucht, bis er aufgeschaltet ist.

→ Youtube-Kanal der Pfarrei Gossau ZH

 

TEXTE ZUM SONNTAG

Hier finden Sie die Texte, die wir in unseren Gottesdienste verwenden würden oder verwendet haben:

Samstag, 5. September 2020
anderer gottesdienst

Sonntag, 30. August 2020
Predigt "Corona-Massnahmen" (Markus Widmer)

 

WEITERE LIVE-GOTTESDIENSTE

Es gibt noch andere Angebote, wie Sie live am Gottesdienst teilnehmen können:

Gottesdienste aus dem Dom von St. Gallen (täglich)

Werktagsmessen des Papstes (täglich)

Gottesdienste und Gebete aus dem Kloster Einsiedeln (täglich)

 

KOLLEKTEN

Durch die landesweit ausfallenden Kollekten drohen den Hilfswerken empfindliche Einnahmenverluste – in einer Zeit, in der sie gerade besonders gefragt sind. Wir bitten Sie deshalb, diese Hilfswerke mit einer Direktspende zu unterstützen:

Fastenopfer, 6002 Luzern
Postkonto 60-19191-7
IBAN: CH16 0900 0000 6001 9191 7

Caritas Schweiz, 6002 Luzern – Vermerk Corona-Krise möglich
Postkonto 01-11999-8
IBAN CH69 0900 0000 6000 7000 4

 

GEISTIGE KOMMUNION

Darunter versteht die katholische Tradition die Möglichkeit, in Gedanken, am Radio oder am Fernsehen am Gottesdienst teilzunehmen, um sich im Moment der Kommunion ganz bewusst geistig mit Christus zu verbinden, obwohl man nicht körperlich am Gottesdienst teilnehmen kann. Pfarreiangehörige haben uns nach Gebeten dafür gefragt. Don Marek hat ein paar zusammengestellt, die Sie hier finden.

 

Zurück